LanguageEnglishFrancais
Dr.-Ing. Kerstin Bark

Dr.- Ing. Kerstin Bark
Unabhängige Beraterin / Gutachterin und Trainerin
für Umwelt- und Ressourcenschutz

Diplom-Biochemikerin mit Promotion in Umwelttechnik, 1989 - 1992 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Technischen Universität Berlin, 1993 bis 1996 beratende Ingenieurin bei IMS Ingenieurgesellschaft Hamburg, seit 1997 selbständig im Bereich Umweltschutz und Entwicklungszusammenarbeit.

Themenschwerpunkte

  • Integriertes Wasserressourcenmanagement
  • Umweltschutz, kommunale Abfallwirtschaft und Altlastensanierung
  • Umweltmanagement/ betrieblicher Umweltschutz, Chemikalienmanagement
  • Evaluierung von Projekten und Programmen der Entwicklungszusammenarbeit
  • Planung und Management komplexer Programme der Zusammenarbeit mit Entwicklungs- und Schwellenländern
  • Moderation, Capacity Development, Training und Weiterbildung

Arbeitssprachen deutsch, englisch und französisch

Internationale Erfahrungen

  • Europa: Bosnien, Bulgarien, Deutschland, Luxemburg,  Mazedonien, Niederlande,  Rumänien
  • Afrika: Algerien, Benin, Burkina Faso, Ghana, Guinea,  Komoren, Marokko, Mali, Niger, Südafrika, Tschad, Tunesien
  • Nahost: Ägypten, Jemen, Jordanien, Libanon, Palästinensische Gebiete, Syrien
  • Asien: Afghanistan, Bangladesch, China, Indien, Indonesien, Mongolei, Philippinen, Thailand, Vietnam
Back-Fuss-Mitte

Dr.-Ing. Kerstin Bark, freiberufliche Gutachterin und Moderatorin im Rahmen von Wasser-, Abfall- und Umweltschutzvorhaben in Entwicklungs- und Schwellenländern, Kerstin Bark, Beraterin, Gutachterin, Trainerin, Umweltschutz, Ressourcenschutz, Biochemikerin, Umwelttechnik, Entwicklungszusammenarbeit, Betrieblicher Umweltschutz, Umweltkostenmanagement, Gute Betriebsführung, Chemikalienmanagement, Integriertes Wasserressourcenmanagement, Abfallwirtschaft, Altlastenerkundung, Altlastensanierung, Projektevaluierung, Moderation, Weiterbildung, Auslandserfahrungen, Deutschland, Niederlande, Luxemburg, Bosnien, Mazedonien, Rumänien, Bulgarien, Algerien, Tunesien, Marokko, Mali, Burkina Faso, Tschad, Ghana, Komoren, Südafrika, Nahost, Jordanien, Syrien, Libanon, Ägypten, Asien, China, Indien, Indonesien, Philippinen, Thailand, Vietnam, Afghanistan, Bangladesch, Profitables Umweltmanagement, Chemikalienmanagement, PRUMA, Betriebsführung, Dreifach Gewinns, Qualifizierung von Trainern, kommunale Abfallwirtschaft, Machbarkeitsstudien, Evaluierung, Projektfortschrittskontrollen, capacity WORKS, PFK, Planungsworkshop, Moderation von Workshops, Fachkonferenzen, Teamworkshops, Qualifizierte GTZ Moderatorin, Entwicklung von Trainingsprogrammen